Soziale Trainings

um die Herausforderungen des Lebens – Bewältigung von Alltag, Schule, Ausbildung oder Beruf – besser meistern zu können.

  • für Gruppen (keine Teilnahme von Einzelpersonen möglich)
  • mind. 12 Personen
  • ab dem 10. Lebensjahr

Grenzen überwinden – Schwierigkeiten gemeinsam mit Anderen meistern – Unterstützung und Vertrauen im Team erfahren – Neue Perspektiven gewinnen und den Horizont erweitern – Herausforderungen annehmen – Mut beweisen –

ABENTEUER DACHSEILAGRTEN
Der Dachseilgarten bietet abenteuersportliche und erlebnispädagogische Aktivitäten mit kniffligen Problemlagen, die nur mit anderen Teammitgliedern gelöst werden können. Das Programm wird nach Absprache mit dem Auftraggeber individuell zusammengestellt und inhaltlich und zeitlich auf die jeweilige Gruppe abgestimmt. Es besteht aus kooperativen Spielen und Teamaufgaben im Niedrigseilbereich sowie aus Kletteraktivitäten an den großen Kletterwänden.


PERSONAL
Die Sozialen Trainings werden von qualifizierten und engagierten Personen durchgeführt, die

  • eine Kletter-Teamer-Ausbildung absolviert haben bzw. eine Übungsleiter-Lizenz im Sportklettern besitzen und
  • größtenteils eine (sport-)pädagogische Ausbildung  bzw. ein Hochschulstudium abgeschlossen haben.